Urnengemeinschaftsgrabanalge in Altona

Auf dem schönen Friedhof Holstenkamp in Altona (Hamburg) wurden wir herzlich von Peter Buschmann, dem Friedhofsverwalter empfangen.

Wir haben zusammen die neue Gemeinschafts-Grabanlage „Blätter im Wind“ besprochen und die Lage der Steinsäulen bestimmt.

 

Den Rest der Installation dieser schönen Anlage haben wir, Herbert und Christian, zusammen gestaltet und ausgeführt.

Neben dem schönen Herbstwetter hatten wir auch die typisch Hamburger Winde…

Da war Einfallsreichtum gefordert! :o)

 

Die Grabanlage verfügt über 40 Glasblätter und bietet Platz für ca. 60 Bestattungen und kann von beiden Seiten gegangen werden.

Herr Bachmann wir unter den Blättern noch ein schönes Staudenbeet anlegen.

Wir freuen uns schon auf die Fotos!

Großes Segel zum Schutz vor Wind zum Schweißen
Urnengemeinschaftsgrabanlage Blätter im Wind Holstenkamp
Holstenkamp - Altona - Hamburg - Blätter im Wind
Strahlende Gesichter Übergabe Urnengemeinschaftsgrabanlage